Meine drei kostbaren Geheimnisse für einzigartige Geschichten

Storytelling ist keine 9-to-5 Tätigkeit, sondern lebenslange Mission. Wer seine Ideen unverwechselbar machen will, darf die Machete keinen Rost ansetzen lassen. Hier meine drei kostbaren Geheimnisse für einzigartige Geschichten.

Tipp #1 Denke klar und scharf

Zu fast jedem Thema hat vor dir schon ein anderer Autor etwas geschrieben. Vermutlich sogar etwas Zündenderes, als es dir heute an deinem ersten Schreibtag einfallen würde. Macht gar nichts! Stell dir das Schreiben zunächst als ein Dickicht vor. Noch weißt du nicht, welche Richtung du einschlagen wirst. Um dir deinem Weg aus dem Urwald frei zu hauen, musst du als Erstes das Versteck der Machete finden. Der Machete? Ja, das lange, gebogene Messer in deinem Kopf – die Metapher für klares, scharfes Denken.

Tipp #2 Finde raus, wer du wirklich bist

Beim Schreiben geht es nicht alleine um die Wörter. Schreiben ist eine Haltung. Worte spiegeln lediglich die Werte, Gefühle, Ideen aus unseren Köpfen, Bäuchen und Herzen wider. Überleg dir also zunächst ganz genau, welche Einfälle zu welchem Thema du schon längst mit der Welt teilen wolltest. Notiere sie in einem Wörter-Netz. Und dann – hello, world! – schreibst du darüber. Was du denken, denkst nur du allein. Deine Gefühle sind so einzigartig wie es dein Schreiben eines Tages auch sein wird, wenn du diesen Geheimnissen folgst.

Tipp #3 Begib dich auf eine Mission

Schreiben ist keine 9-to-5 Tätigkeit, sondern lebenslange Mission. Wer gutes Schreiben lernen will, ob als Werbetexter oder als Schriftsteller, darf seine Machete keinen Rost ansetzen lassen. Du solltest sie mehrere Stunden täglich gebrauchen. Schreiben ist 90% Leidenschaft und 10% Handwerk. Sei mutig. Denke drauflos. Meide Worthülsen, Plattitüden und Klischees. Nur mit der genau richtigen Mischung aus Verstand, Gefühl und Intuition wirst du die große Lichtung finden. Den Ort, wo wir Schreiber unsere Ideen holen.

Meine Storytelling-Methode jetzt kennenlernen?
Kontakt: Gilda Mempel
hello@gildamempel.de
Tel. 040-36 82 3104